Willkommen auf herzinger.org

Die Seite von Richard Herzinger

Neue Beiträge

Die Atomrüstung des Iran muss gestoppt werden. Jetzt.

D

Das apokalyptische iranische Regime steht kurz vor dem Bau von Nuklearwaffen – mit denen es Israel auslöschen will. Glaubt man der EU sowie der Darstellung in hiesigen Medien, ist aber mal wieder der jüdische Staat der Friedensstörer. Wenn die Europäische Union die Tötung des Atomphysikers...

Holodomor: Stalins Hungermord an der Ukraine

H

1932 und 1933 starben Millionen Ukrainer in einer von Stalin gezielt herbeigeführten Hungersnot. Jetzt fordert die Ukraine den Deutschen Bundestag auf, den als Holodomor bezeichneten Massenmord als Genozid anzuerkennen. Der aber sträubt sich dagegen – mit fragwürdigen Argumenten. Eines der...

Dr. Mabuse lebt. Oder: Wie das Verbrechen die Macht ergreift

D

Heutige autokratische Systeme atmen den Ungeist der legendären Filmfigur aus Fritz Langs Kinoklassiker. Dr. Mabuses Wahnsinn hat Methode: Es droht die Weltherrschaft des Verbrechens. Dr. Mabuse ist eine fiktionale Figur. Seine literarische Existenz verdankt er einem weitgehend vergessenen...

“Nicht die Zeit vergeht. Wir vergehen”: André Glucksmann

&

Heute vor fünf Jahren, am 10. November 2015, starb im Alter von 78 Jahren der französische Philosoph und engagierte Intellektuelle André Glucksmann. Die aktuelle Krise der liberalen Demokratien und der Wiederaufstieg autoritärer Mächte hätten ihn mit Sicherheit beunruhigt, aber nicht überrascht...

Trumps Sturz: Weckruf für die liberale Demokratie weltweit

T

Joe Bidens Wahlsieg ist ein Weckruf zur Verteidigung der liberalen Demokratie weltweit. Erfolg wird der neue US-Präsident aber nur haben, wenn auch die Europäer zur Erneuerung und gemeinsamen Stärkung der freien Welt im Kampf gegen autoritäre Mächte bereit sind. Über Donald Trump, den politischen...

Warum atomare Abschreckung unverzichtbar bleibt

W

Der UN haben einen Vertrag verabschiedet, der den Besitz von Atomwaffen generell verbietet. Doch diese pauschale Maximalforderung ist unter den gegebenen Verhältnissen nicht nur utopisch, sie führt auch in die Irre. Weil atomare Abschreckung für Demokratien unverzichtbar bleibt, werden sie auch...

Ein Präsident, wie ihn die USA heute dringend bräuchten: LBJ

E

Ein US-Präsident, der trotz bedeutender historischer Erfolge aus Verantwortungsbewusstsein für sein Land aus freien Stücken auf eine zweite Amtszeit verzichtet – kann man sich so etwas heute vorstellen? Ein solcher Präsident war Lyndon B. Johnson, genannt LBJ. Kurz vor der US-Wahl, durch die...

“Wir sind das Volk”: Wie eine Parole missbraucht wird

&

Vor gut dreißig Jahren strömten Hunderttausende Bürger der DDR auf die Straßen, um unter dem Ruf “Wir sind das Volk” elementare Bürger- und Menschenrechte einzufordern. Doch dieselbe demokratische Parole, unter der damals die SED-Diktatur zum Einsturz gebracht wurde, wird heute von...

Mit Sir Karl Raimund Popper die Wahrheit verteidigen!

M

Die westlichen Demokratien sehen sich heute, von außen wie von innen, einer eminenten Bedrohung durch neu erstarkte autoritäre und totalitäre Kräfte ausgesetzt. Um ihre Abwehrkräfte dagegen zu stärken, ist es geboten, sich aufs Neue die Ideen und methodischen Prinzipien eines Denkers ins...

Richard Herzinger

Richard Herzinger

Dr. Richard Herzinger, geboren 1955 in Frankfurt am Main, lebt und arbeitet als Publizist in Berlin. Als Autor, Redakteur und politischer Korrespondent war er für "Die Zeit", den Berliner "Tagesspiegel", die Züricher "Weltwoche" und zuletzt fast 15 Jahre lang für "Die Welt" und "Welt am Sonntag" tätig. Bereits vor 25 Jahren warnte er in seinem gemeinsam mit Hannes Stein verfassten Buch "Endzeitpropheten oder die Offensive der Antiwestler" vor dem Wiederaufstieg autoritärer und totalitärer Mächte und Ideologien. Er schreibt für zahlreiche deutsche und internationale Zeitungen und Zeitschriften, unter anderem eine zweiwöchentliche Kolumne für das ukrainische Magazin Український Тиждень (Ukrainische Woche; tyzhden.ua).

Schreiben Sie mir

Sie können mich problemlos auf allen gängigen Social-Media-Plattformen erreichen. Folgen Sie mir und verpassen Sie keinen Beitrag.

Kontakt