Tag

Olaf Scholz

O

Olaf Scholz, liefern Sie der Ukraine alle nötigen Waffen!

Zum Start des SPD-Bundesparteitags am 8.12. ist im Berliner „Tagesspiegel“ ein Offener Brief an Bundeskanzler Olaf Scholz erschienen: „Schützen Sie Europa. Stoppen Sie den Moskauer Brandstifter. Liefern Sie der Ukraine alle benötigten Waffen. Jetzt.“ Zu den Erstunterzeichnern zählen u.a. Marianne Birthler, Roderich Kiesewetter und Lukas Beckmann. Die vollständige Liste der...

Ukraine: Jetzt muss die NATO Farbe bekennen!

Die Sprengung des Kachowka-Staudamms hat einmal mehr deutlich gemacht, dass Putins Russland vor keinem Mittel zurückschreckt, um sein derzeit oberstes Ziel zu erreichen: die Vernichtung der Lebensgrundlagen der ukrainischen Nation. Dass nun als weiteres Element dieser völkermörderischen Kriegsführung der Ökozid hinzu gekommen ist, hat jedoch keine nennenwerte zusätzliche Reaktion des Westens und...

Polen, Finnen, Balten oder: Europas neuer Motor

Polen hat angekündigt, der Ukraine Kampfjets zu liefern. Die Entschlossenheit, die sich darin äußert, müsste die etablierten europäischen Führungsmächte beschämen. Nicht mehr die deutsch-französische Achse, sondern Polen, Finnland, Schweden und die baltischen Staaten sind jetzt Motor der Einigung Europas in Freiheit. Polens Beschluss, Kampfjets an die Ukrainezu liefern, ist bahnbrechend. Während...

Vernichtungskrieg: Russlands Zivilisationsbruch

blue and brown abstract painting

Zögerliche Waffenhilfe, verstärktes Drängen auf „Verhandlungen“, wachsende Gleichgültigkeit angesichts horrender Verbrechen gegen die Menschlichkeit: Es ist bedrückend und beängstigend, dass ein großer Teil der deutschen Öffentlichkeit nicht erkennen kann oder will, worum es sich bei dem russischen Vernichtungskrieg gegen die Ukraine tatsächlich handelt – um einen...

Die NATO muss den russischen Terror stoppen!

Russland betreibt in der Ukraine einen Völkermord, indem es systematisch die Zivilbevölkerung bombardiert und die für das Land überlebensnotwendige Infrastruktur zu zerstören versucht. Dies geschieht gezielt mitten im Winter in der Absicht, möglichst viele Ukrainerinnen und Ukrainer in den Kälte- und Hungertod oder in die Flucht zu treiben. Die NATO darf das nicht länger dulden. Zivilisten...

Gorbatschow und die deutsche Russland-Verklärung

Die Erinnerung an Michail Gorbatschow anlässlich seines Todes hat dem in der deutschen Politik und Öffentlichkeit weit verbreiteten, zuletzt aber heftig erschütterten Glauben an ein „anderes“, „besseres“ Russland einen neuen Schub verliehen. Der zur Inkarnation friedfertiger Menschlichkeit glorifizierte „Gorbi“ steht für die unverwüstliche deutsche Projektion, hinter Putins Gewaltregime verberge...

Nur der Sieg der Ukraine kann den Weltkrieg verhindern

Durch Zurückhaltung gegegenüber dem russischen Aggressor und Konzessionen an ihn lässt sich der Dritte Weltkrieg nicht abwenden. Nur wenn die Vernichtungsenergie des Putinismus in der Ukraine nachhaltig gebrochen wird, kann die demokratische Welt ihre Sicherheit bewahren. Um zu bestehen, braucht die ukrainische Armee aber unverzüglich erheblich mehr und bessere schwere Waffen. Doch der Westen...

Ukraine: Waffen verweigern ist Beihilfe zum Genozid

blue white and brown striped textile

Das Gezeter und Lamento in der deutschen politischen und medialen Öffentlichkeit über den diplomatischen Affront und die „Respektlosigkeit“, die in der vermeintlichen Ausladung von Bundespräsident Steinmeier durch die ukrainische Regierung (die offenbar noch nicht einmal eine war) zum Ausdruck gekommen sei, ist peinlich, erbärmlich und abstoßend. Von welchem Belang sind diese...

Putins Vernichtungskrieg ist nur militärisch zu stoppen!

white clouds and blue sky

Das westliche Bündnis muss sich jetzt endlich der Tatsache stellen, dass es an einem Scheideweg steht: Nur seine aktive Intervention kann Putins Vernichtungskrieg gegen die Ukraine definitiv beenden und dem Kriegsverbrecher im Kreml weitere Aggressionsgelüste austreiben. Lassen es die westlichen Demokratien jedoch zu, dass die russische Soldateska ein friedliches demokratisches Land in Schutt und...

Außenpolitik: Modifiziertes „Weiter so“ statt Aufbruch

Ist von der Ampelregierung eine neue, offensivere deutsche Außenpolitik zu erwarten? In meiner aktuellen Kolumne in der „Ukrainischen Woche“ dämpfe ich dahingehende Erwartungen. Hier die deutsche Originalfassung des in ukrainischer Übersetzung erschienen Textes: Die neue deutsche Koalitionsregierung aus SPD, Grünen und FDP verspricht eine umfassende Erneuerung von Staat, Wirtschaft...

Richard Herzinger

Dr. Richard Herzinger, geboren 1955 in Frankfurt am Main, lebt und arbeitet als Publizist in Berlin. Als Autor, Redakteur und politischer Korrespondent war er für "Die Zeit", den Berliner "Tagesspiegel", die Züricher "Weltwoche" und zuletzt fast 15 Jahre lang für "Die Welt" und "Welt am Sonntag" tätig. Bereits vor 25 Jahren warnte er in seinem gemeinsam mit Hannes Stein verfassten Buch "Endzeitpropheten oder die Offensive der Antiwestler" vor dem Wiederaufstieg autoritärer und totalitärer Mächte und Ideologien. Er schreibt für zahlreiche deutsche und internationale Zeitungen und Zeitschriften, unter anderem eine zweiwöchentliche Kolumne für das ukrainische Magazin Український Тиждень (Ukrainische Woche; tyzhden.ua).

Schreiben Sie mir

Sie können mich problemlos auf allen gängigen Social-Media-Plattformen erreichen. Folgen Sie mir und verpassen Sie keinen Beitrag.

Kontakt